Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 394
 
 
 
Elbe Radreise von Dresden - Magdeburg
(Doppelzimmer)
  595.00 €     13.05.2022  -  26.05.2022
  615.00 €     20.05.2022  -  03.07.2022
  595.00 €     27.06.2022  -  14.07.2022
  615.00 €     08.07.2022  -  04.09.2022
  595.00 €     29.08.2022  -  10.09.2022
  495.00 €     19.09.2022  -  02.10.2022
  (Keine Anreise möglich!)
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Ihre Radreise am Elberadweg ab Dresden. Von der Weltstadt Dresden folgen Sie der Elbe flussabwärts durch den Freistaat Sachsen und Sachsen-Anhalt. Wunderbare Flusslandschaften, historische Städte und das reizvolle Wechselspiel von Weinhängen und Wiesen finden Sie an der Elbe. Viele Kulturschätze bieten sich zur Besichtigung an. Dazu kommen die Schlösser Pillnitz, Moritzburg, Torgau und vieles mehr.

Tourenprofil: Individuelle Radtour 8 Tage/7 Nächte. Der Elbe-Radweg verläuft eben, auf wenig befahrenen Nebenstraßen, ist einheitlich markiert und zu 90 % asphaltiert.

Sie buchen ein Bestseller Reisen Partnerprodukt.
Anreise Freitag und Samstag von Mai bis September.


Anreise nach Dresden. Abreise von Magdeburg. Bahnticket inklusive!

- Rücktransfer Kundenräder am Donnerstag und Freitag (abends). Aufpreis Euro 26,- pro Rad (ohne Transportversicherung).

- Rückfahrt mit der Bahn ist im Preis enthalten. Freie Zugwahl in Nahverkehrszügen. (Mitnahme der eigenen Räder ist nicht empfehlenswert, da Sie öfters umsteigen müssen.)

Leistungen:
- 7 Übernachtungen mit Frühstück in guten 3-Sterne-Hotels
- Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel inkl. Haftung bis Euro 700,- / Person
- unbewachter Privatparkplatz
- Rückfahrt nach Dresden per Bahn
- Infopaket mit Tourenkarte
- Eintritt Schloss Pillnitz incl. Parkanlage
- Satteltaschenverleih (auch für die eigenen Räder / 1 pro Zimmer)
- 7-Tage-Service-Hotline
Extras: Ortstaxe

- Rücktransfer Kundenräder am Samstag (mit Busfahrt) und am Donnerstag. Aufpreis Euro 26,- pro Rad (ohne Transportversicherung).

- Rückfahrt mit der Bahn ist im Preis enthalten. Freie Zugwahl in Nahverkehrszügen. (Mitnahme der eigenen Räder ist nicht empfehlenswert, da Sie öfters umsteigen müssen.)

- Aufpreis für Busrückfahrt am Samstag ist Euro 30,- pro Person

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie unter "Weitere Leistungen". Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Gerne senden wir Ihnen die Angebote der Europäischen Reiseversicherung zu bzw. können Sie die Reiseversicherungen gleich mitbuchen. Bitte beachten Sie die AGB's und die Informationen zur Pauschalreiserichtlinie im Menüpunkt "Fragen und Antworten".


1. Tag: Anreise nach Dresden
Ausgabe der Reiseunterlagen und der Leihräder (falls gebucht ca. 18 Uhr).Möglichkeit zur individuellen Stadtbesichtigung.
Bei Anreise Juli und August GRATIS Verlängerungsnacht VOR der Tour (Fr - Sa bzw. Sa - So.) Muss gleich mitgebucht werden!

2. Tag: Freier Tag in Dresden
Nehmen Sie sich Zeit für die Besichtung von Dresden wie z.B. die Frauenkirche, Zwinger, Schloss Pillnitz ), uvm. (Eintritt Schloss Pillnitz incl. Parkanlage im Preis inbegriffen - ca. 15 Radkilometer pro Strecke

3. Tag: Dresden - Riesa (ca. 55 km)
Vorbei an Weinhängen nach Radebaul und Meißen. Hier lohnt ein Stopp zur individuellen Besichtigung. Sehenswert sind unter anderem der Dom, die Albrechtsburg, die Porzellan-Manufaktur, uvm. Weiter geht es zum Schloss Diesbar-Seußlitz und dann nach Riesa.

4. Tag: Riesa - Torgau (55 km)
Über Kreinitz, weiter durch romantische Uferwälder bis Torgau. Die Stadt hat durch das Schloss und die Kirche St. Marien große Bekanntheit erlangt.

5. Tag: Torgau - Wittenberg (ca. 65 km)
Von Torgau über Dommitzsch weiter nach Elster bis in die bekannte Lutherstadt Wittenberg (Schlosskirche, Wohnhäuser der Reformatoren Luther und Melanchton).

6. Tag: Wittenberg - Gartenreich Wörlitz - Dessau (ca. 35 km)
Am Weg nach Dessau liegt das Gartenreich Wörlitz (18. Jh. - UNESCO Welterbe). Bei Dessau erreichen Sie das europaweit bekannte Naturschutzgebiet Untere Mulde. Eine kurze Rundfahrt entlang der Mulde bietet sich an (+ 25 km). Hier gibt es Auwälder von einmaliger Schönheit. Seit kurzem nistet hier sogar der Seeadler sowie Fischadler, Weißstorch, Rotmilan, etc. Die Flora ist submediterran, bei den Wasserpflanzen entfaltet sich eine großartige Artenvielfalt, von Wassernuss bis Schwimmfarn. Prächtige Schlossanlagen (Luisium, Wörlitz) liegen am Weg.

7. Tag: Dessau - Magdeburg (ca. 79 km - je nach Routenwahl)
Von Dessau weiter durch die Elbauen und dem Biosphärenreservat Mittlere Elbe zur Stadt Barby (mittelalterliche Stadtmauern, Barockschloss). Vorbei an der ehemaligen Salzstadt Schönebeck und Bad Salzelmen (ältestes Soleheilbad Deutschlands; historischer Komplex mit Schausiedeanlage) nach Magdeburg (beeindruckender Dom, Kloster, Eulenspiegelbrunnen).

8. Tag: Rückfahrt nach Dresden, individuelle Abreise oder Verlängerung
- - Rücktransfer Kundenräder am Donnerstag und Freitag (abends). Aufpreis Euro 26,- pro Rad (ohne Transportversicherung).

- Rückfahrt mit der Bahn ist im Preis enthalten. Freie Zugwahl in Nahverkehrszügen. (Mitnahme der eigenen Räder ist nicht empfehlenswert, da Sie öfters umsteigen müssen.)


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die KM-Angaben je nach Lage der Hotels und der gewählten Routenführung variieren können.
Ihre Radreise am Elberadweg ab Dresden. Von der Weltstadt Dresden folgen Sie der Elbe flussabwärts durch den Freistaat Sachsen und Sachsen-Anhalt. Wunderbare Flusslandschaften, historische Städte und das reizvolle Wechselspiel von Weinhängen und Wiesen finden Sie an der Elbe. Viele Kulturschätze bieten sich zur Besichtigung an. Dazu kommen die Schlösser Pillnitz, Moritzburg, Torgau und vieles mehr.

Tourenprofil: Individuelle Radtour 8 Tage/7 Nächte. Der Elbe-Radweg verläuft eben, auf wenig befahrenen Nebenstraßen, ist einheitlich markiert und zu 90 % asphaltiert.

Sie buchen ein Bestseller Reisen Partnerprodukt.
Webshop by www.trade-system.at