Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa

Produktübersicht
Kunden Log In
News
09.01.2019
Geführte Wanderreisen 2019
17.10.2018
Alpenüberquerung Neu!
17.08.2018
Kundenbewertung Jakobsweg Salzburg Tirol
Themen

Reise Nr.: 489
 
 
 
Rund um Venedig - Radsportferien
(Doppelzimmer)
  595.00 €     23.03.2019  -  21.04.2019
  (Preis gültig für Samstag, Sonntag.)
  665.00 €     20.04.2019  -  23.06.2019
  (Preis gültig für Samstag, Sonntag.)
  715.00 €     22.06.2019  -  08.09.2019
  (Preis gültig für Samstag, Sonntag.)
  665.00 €     07.09.2019  -  06.10.2019
  (Preis gültig für Samstag, Sonntag.)
  595.00 €     05.10.2019  -  02.11.2019
  (Preis gültig für Samstag, Sonntag.)
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Rennrad Touren im Veneto. Hier können Sie sich mit sehr langen Anstiegen auf die Probe stellen und danach zur Belohnung die kulinarischen Köstlichkeiten dieser Gegend - den Prosecco der Hügelzone in der Provinz Treviso, die Trüffel der Colli Berici oder die Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten der venezianischen Küche - genießen

Tourenprofil: Sportliche Radreise für Rennradfahrer mit Grundtraining. Die Strecken fordern einiges an Grundkondition und es gilt einige längere Anstiege zu überwinden.

Individuelle Tour - 8 Tage / 7 Nächte - ca. 620 km mit dem Rennrad

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.
Anreise jeden Samstag und Sonntag von März bis Oktober

Mindestteilnehmer: 2 Personen




Detaillierte Anreiseinfos erhalten Sie mit Ihren sogenannten "Anreiseinfos" ca. 1 Monat vor Anreise.
Leistungen:
- 7 Übernachtungen in 3 und 4 Sterne Hotels
- Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
- Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
- Gps Daten
- Fährfahrt (ohne Rad))
- Servicehotline für die Dauer der Tour
Achtung: Es gibt kein Tourenbuch. Daher müssen Sie unbedingt ein gps Gerät mitbringen!!

Extras: Kurtaxe in den Hotels

Preise und Infos zu Zusatzleistungen finden Sie unter "weitere Leistungen". Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Fragen Sie bei der Buchung danach, wir schließen diese gerne für Sie ab.


1. Tag: Vicenza
Individuelle Anreise nach Vicenza, der Stadt des Rennrads und Wohnort vieler Profi-Radsportler.
Als Stadt der Kunst und Industrie ist Vicenza Standort Duzender weltweit bekannter Unternehmen wie Fizik, Selle Italia, Wilier, Campagnolo und noch vieler anderer..

2. Tag: Vicenza - Bassano del Grappa (ca. 120 km, 1500 Hm)
Zuerst geht es nach Norden in Richtung Marostica. Hier überqueren Sie den bekannten Piazza degli Scacchi (Schachbrettplatz) und radeln hinauf auf die Hochebene von Asiago. Der Anstieg nach Asiago ist anstrengend (15 km, 6% Steigung) doch Sie werden belohnt mit einem herlichen Panorama und durch jahrhunderte alte Wälder. Auf dem Radweg des Valsugana erreichen sie schließlich Bassano.

3. Tag: Bassano des Grappa - Treviso (ca. 120 km, 2500 Hm)
In Bassano fängt es gleich mit einer Steigungen an, um den Monte Grappa zu erklimmen. Während des Ersten Weltkrieges war dieses Gebiet noch hart umkämpft - hier fiel die Entscheidung in der Schlacht zwischen Österreich/Ungarn und Italien. 27 km, 1500 m Höhenunterschied mit einem mittleren Abschnitt von 3,5 km mit kaum merklicher Steigung. Lange Abfahrt nach Valdobbiadene in der Provinz Treviso entlang der Hügel des Prosecco.

4. Tag: Treviso - Treviso ( ca. 100 km, 1300 Hm)
Heute erleben Sie eine anspruchsvolle Rundstrecke mit ständigen Anstiegen und Abfahrten in den Hügeln, wo der Montello und der Prosecco angebaut werden. Verweilen Sie ein wenig in Vittorio Veneto - einem hübschen kleinen Städchen - bevor Sie nach Treviso zurückkehren.

5. Tag: Treviso - Venedig - Chioggia (ca. 80 km)
Sie radeln entlang der zum Meer fließenden Kanäle des Flusses Sile. Die Fahrt geht durch Jesolo, einem bekannten Badeort, bis nach Cavalino. Dort nehmen Sie die Fähre, die Sie über Venedig, die Insel des Lido und Pellestrina nach Chioggia bringt. Eine einfache und flache Etappe ganzi m Zeichen von Meeresluft und Sand.

6. Tag: Chioggia - Abano Terme (ca. 100 km, 1000 Hm)
Die Etappe beginnt mit einer 40 km langen Fahrt in der Ebene bis nach Monselice. Von dort erreichen Sie den Regionalpark der Euganeischen Hügel. Die heutige Strecke führt Sie über Anstiege und Abfahrten - einige davon auch schierig - durch zauberhafte kleine Orte wie Arquà Petrarca. Die heutige Etappe endet in Abano Terme, dem renomierten Termalkurort.

7. Tag: Abano Terme - Vicenza (ca. 100 km, 1300 Hm)
Lassen Sie die Euganeischen Hügel hinter sich und erreichen Sie den Ort Ponte die Barbarano. Dort beginnt Ihre Fahrt durch die Colli Berici mit einem ständigen Auf und Ab der Straße. Abfahrt nach Costozza und nach wenigen ebenen Kilometern können Sie bei der Einfahrt nach Vicenza die herrliche Villa La Rotonda von Palladio bewundern.

8. Tag: Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung
Rennrad Touren im Veneto. Hier können Sie sich mit sehr langen Anstiegen auf die Probe stellen und danach zur Belohnung die kulinarischen Köstlichkeiten dieser Gegend - den Prosecco der Hügelzone in der Provinz Treviso, die Trüffel der Colli Berici oder die Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten der venezianischen Küche - genießen

Tourenprofil: Sportliche Radreise für Rennradfahrer mit Grundtraining. Die Strecken fordern einiges an Grundkondition und es gilt einige längere Anstiege zu überwinden.

Individuelle Tour - 8 Tage / 7 Nächte - ca. 620 km mit dem Rennrad

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.
Webshop by www.trade-system.at